CBM-Fachpublikationsreihe zum Thema Inklusion

Band 2: Inklusion – ein Gewinn für alle

Der neue Band «Inklusion – ein Gewinn für alle» mit dem Untertitel «Warum sich inklusive Entwicklungszusammenarbeit lohnt» untersucht, welche ökonomischen und gesamtgesellschaftlichen Kosten die Exklusion von Menschen mit Behinderungen verursacht. Und es zeigt auf, wie die ganze Gesellschaft wirtschaftlich und sozial von Inklusion in den zentralen Gesellschaftsbereichen Gesundheit, Bildung sowie Arbeit und Sicherung des Lebensunterhalts profitiert. Dabei werden die Wirkmechanismen von Exklusion und Inklusion theoretisch und empirisch analysiert, gestützt auf die bislang umfassendste wissenschaftliche Analyse der vorliegenden Fachliteratur. Zahlreiche Praxisbeispiele aus der Arbeit der CBM veranschaulichen, dass Inklusion in der Entwicklungszusammenarbeit erfolgreich umgesetzt werden und dazu beitragen kann, nicht nur die Lebensqualität von Menschen mit Behinderungen und deren Familien zu verbessern, sondern die wirtschaftliche Entwicklung der ganzen Gesellschaft nachhaltigen zu fördern.

Band 1: Zukunft inklusiv(e)!

Der erste Band der CBM-Fachpublikationsreihe befasst sich mit der Frage, warum Menschen mit Behinderungen explizit in die internationale Entwicklungszusammenarbeit und in humanitäre Massnahmen einbezogen werden müssen. Leserinnen und Leser bekommen theoretische Grundlagen und praktische Beispiele an die Hand, wie die Verwirklichung einer inklusiven Entwicklung gelingen kann.

Inhalt teilen

Logo CBM Christoffel Blindenmission, zur Startseite

CBM Christoffel Blindenmission
Schützenstrasse 7
8800 Thalwil
Tel. 044 275 21 71
info@STOP-SPAM.cbmswiss.ch

Spendenkonto

80-303030-1 | IBAN CH41 0900 0000 8030 3030 1