Die CBM Christoffel Blindenmission verwendet auf ihrer Website Cookies. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Erfahren Sie mehr in unseren Datenschutzhinweisen.

Akzeptieren

Datenschutzerklärung der CBM Christoffel Blindenmission Schweiz

Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die CBM Christoffel Blindenmission Schweiz mit Sitz in Thalwil (Schweiz).

Der Schutz Ihrer Personendaten ist uns sehr wichtig. Wir respektieren Ihre Privatsphäre und halten uns vollumfänglich an die geltenden Gesetze – unabhängig, ob Sie uns Ihre Daten elektronisch, postalisch oder telefonisch überlassen.

Diese Datenschutzerklärung zeigt auf, wie Ihre Daten verwendet und gegebenenfalls gespeichert werden – durch die CBM Schweiz und durch externe Partner/Anbieter wie Google, MailChimp und soziale Netzwerke.

Mit der Nutzung von www.cbmswiss.ch stimmen Sie dieser Datenschutzerklärung zu.

Auskunftsrecht

Haben Sie Fragen zur Datenverarbeitung der CBM Schweiz, zu den über Sie bei uns vorhandenen Daten oder wünschen Sie, dass wir Ihre Kontaktangaben ändern oder sperren? Unser Spenderservice ist gerne für Sie da: info@STOP-SPAM.cbmswiss.ch oder 044 275 21 71.

Personenbezogene Daten

Bei folgenden Aktionen benötigen wir einige Angaben von Ihnen:

  • Spende
  • Anmeldung für den Newsletter
  • Bestellung von Materialien
  • Adressänderung
  • Kontaktanfrage 
  • Teilnahme an Gewinnspielen

Die uns von Ihnen anvertrauten Angaben verwenden wir in erster Linie für die Bearbeitung der entsprechend genannten Zwecke. Darüber hinaus bearbeiten wir im Rahmen der geltenden Gesetze Ihre Daten auch zu Marketingzwecken.

Wir verkaufen, tauschen oder vermieten keine personenbezogenen Daten. Dritte erhalten Ihre Daten nur dann, sofern dies für die Abwicklung der genannten Zwecke oder unserer Kommunikationsmassnahmen erforderlich ist. Wir verpflichten unsere Dienstleister dazu, Ihre Daten ausschliesslich gemäss unseres Auftrags zu bearbeiten.

Sie können die Einsicht in Ihre bei uns vorhandenen Personendaten jederzeit anfordern und Ihre Daten ändern, sperren oder löschen lassen.

RaiseNow

RaiseNow gewährleistet ein sicheres und einfaches Bezahlen und Spenden im Internet. Die zertifizierte E-Payment-Plattform ist speziell für gemeinnützige Organisationen und Hilfswerke entwickelt worden. RaiseNow bietet Gewähr für einen einfachen und sicheren Zahlungsverkehr der Kredit- und Debitkarten, sowohl für die CBM Schweiz, als auch für Sie als Karteninhaberin/Karteninhaber.

Verwendung von Cookies

Auf unserer Website verwenden wir sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien. Diese werden auf Ihrem Computer gespeichert, wenn Sie eine Webseite besuchen. Cookies ermöglichen es, Ihr Gerät wiederzuerkennen und Einstellungen zu speichern. Sie tragen so zur effizienten Navigation von Seite zu Seite bei und verbessern Ihre Nutzung unserer Website. 

Wenn Sie keine Cookies zulassen möchten, können Sie diese entweder grundsätzlich in Ihrem Browser deaktivieren oder einstellen, dass eine Meldung angezeigt wird, sobald ein Cookie gespeichert werden soll. Ebenfalls können Sie in Ihrem Browser Cookies löschen, die bereits gespeichert wurden.

Webanalyse

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Website nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden «Google»). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website wie

  • Browser-Typ/-Version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage,

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf obigen Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen. Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Google Adwords Conversion Tracking

Um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unserer Website für Sie auszuwerten, nutzen wir ferner das Google Conversion Tracking. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind.

Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Website des Adwords-Kunden und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.

Social Media Plugins

Wir setzen auf unserer Website Plugins der sozialen Netzwerke Facebook und Twitter ein, um die CBM Schweiz hierüber bekannter zu machen. Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch deren jeweiligen Anbieter zu gewährleisten. Die Einbindung dieser Plug-ins durch uns erfolgt im Wege der sogenannten Zwei-Klick-Methode, um Besucher unserer Webseite bestmöglich zu schützen.

Facebook
Auf unserer Website kommen Plugins von Facebook zum Einsatz, um deren Nutzung persönlicher zu gestalten. Hierfür nutzen wir den «Like»- oder «Teilen»-Button. Es handelt sich dabei um ein Angebot von Facebook. Wenn Sie eine Seite unserer Website aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like»- oder «Teilen»-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessens- und Beziehungsprofile erstellt, zum Beispiel um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy

Twitter
Auf unserer Website sind Plugins des Kurznachrichtendiensts der Twitter Inc. (Twitter) integriert. Die Twitter-Plugins (tweet-Button) erkennen Sie an dem Twitter-Logo auf unserer Seite. Eine Übersicht über tweet-Buttons finden Sie hier: https://about.twitter.com/resources/buttons.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Twitter-Server hergestellt. Twitter erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den «tweet-Button» anklicken, während Sie in Ihrem Twitter-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Twitter-Profil verlinken. Dadurch kann Twitter den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Wenn Sie nicht wünschen, dass Twitter den Besuch unserer Seiten zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Twitter-Benutzerkonto aus. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter: twitter.com/de/privacy.

Links zu anderen Website

Unsere Website enthält Links zu fremden Websites. Wir können für die Datenschutzstrategien oder den Inhalt dieser Websites keine Verantwortung übernehmen. Sollten Sie auf den verlinkten Websites datenschutzverletzende oder sonst rechtswidrige Inhalte feststellen, bitten wir Sie um einen entsprechenden Hinweis an uns, damit wir gegebenenfalls den relevanten Link entfernen können.

Newsletter-Tool MailChimp

Der Versand unseres Newsletters erfolgt mittels MailChimp, einem Newsletter-Dienst des US-Anbieters Rocket Science Group, (675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA). Die E-Mail-Adressen und Namen unserer Newsletter-Empfänger werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Des Weiteren kann MailChimp diese Daten nach eigenen Informationen zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, zum Beispiel zur technischen Optimierung des Versands und der Darstellung der Newsletter oder um zu bestimmen, aus welchen Ländern die Empfänger kommen. MailChimp nutzt die Daten unserer Newsletter-Empfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben. Die Datenschutzbestimmungen von MailChimp können Sie hier einsehen: mailchimp.com/legal/privacy.

Die von uns verschickten Newsletter enthalten einen sogenannten «web-beacon». Das ist eine pixelgrosse Datei, die beim Öffnen des Newsletters vom Server von MailChimp abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen wie Informationen zum Browser und Ihrem System sowie Ihre IP-Adresse und der Zeitpunkt des Abrufs erhoben. Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Services genutzt.

Statistisch erhoben wird ebenfalls, ob und wann die Newsletter geöffnet werden und welche Links angeklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen Newsletter-Empfängern zugeordnet werden, es ist jedoch weder unser Bestreben noch das von MailChimp, einzelne Nutzerinnen und Nutzer zu beobachten. Die Auswertungen dienen uns vielmehr dazu, die Lesegewohnheiten unserer Newsletter-Empfängerinnen und -Empfängern zu erkennen, um unsere Inhalte anzupassen.

Sie können den CBM-Newsletter jederzeit kündigen. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende jedes Newsletters.

Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, unsere Datenschutzerklärung jederzeit anzupassen. Es gilt jeweils die auf dieser Seite veröffentlichte Version. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der aktuell geltenden Datenschutzerklärung einverstanden.

Inhalt teilen

Logo CBM Christoffel Blindenmission, zur Startseite
Logo CBM Christoffel Blindenmission, zur Startseite