Helfen Sie jetzt

Die CBM Christoffel Blindenmission verwendet auf ihrer Website Cookies. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Erfahren Sie mehr in unseren Datenschutzhinweisen.

Akzeptieren

Corona-Krise: Aktuelle Infos der CBM

Die CBM ergreift in ihren Projektländern weitreichende Massnahmen im Kampf gegen das Coronavirus. Und sie setzt sich dafür ein, dass Menschen mit Behinderungen nicht zurückgelassen werden. Sie sind in der aktuellen Krise besonders gefährdet.

Spenden und Geschenke, die helfen

Im Spendenshop der CBM helfen Sie mit Ihrer Spende Menschen mit Behinderungen in Armutsgebieten. Zum Beispiel durch eine Graue-Star-Operation, eine Hörhilfe oder eine Fusskorrektur. Und: Ihre Spende können Sie an Ihre Familie und Freunde weiterschenken – mit einer schönen Urkunde.

Psychische Gesundheit

Die CBM fördert die psychische Gesundheit in Armutsgebieten. Über ihre einheimischen Partner bringt sie die psychiatrische Versorgung in abgelegene und von Armut geprägte Regionen. Und an der Seite von Menschen mit psychischer Behinderung setzt sie sich für ihre Rechte ein.

Grosse Solidarität im ersten Corona-Jahr 

Dank der ungebrochenen Solidarität ihrer Spenderinnen und Spender konnte die CBM Schweiz sowohl Corona-Nothilfe leisten als auch ihre Entwicklungsprojekte anpassen und weiterführen.

Fehlende Inklusion

2014 hat die Schweiz die UNO-Behindertenrechtskonvention ratifiziert. Bei deren Umsetzung kann der Schweiz laut einer unabhängigen Analyse aber nur ein mässiges Zeugnis ausgestellt werden. Menschen mit Behinderungen werden noch immer zu wenig einbezogen in der Schweizer Entwicklungszusammenarbeit und humanitären Hilfe.

Arbeitsschwerpunkte der CBM

In Zusammenarbeit mit Selbstvertretungs-Organisationen fördert die CBM Menschen mit Behinderungen ganzheitlich und nachhaltig. Die Inklusion von Menschen mit Behinderungen ist unsere Vision, auf die wir durch unsere gesamte Arbeit hinwirken.

Das haben wir 2020 gemeinsam erreicht

2020 leistete die CBM-Föderation Hilfe für 4 Millionen Menschen. Dabei wurden zum Beispiel 2,4 Millionen Menschen augenmedizinisch untersucht und 900'000 an den Augen behandelt.

Logo CBM Christoffel Blindenmission, zur Startseite
Logo CBM Christoffel Blindenmission, zur Startseite