Die CBM Christoffel Blindenmission verwendet auf ihrer Website Cookies. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Erfahren Sie mehr in unseren Datenschutzhinweisen.

Akzeptieren

Medienecho

2019

Einsatz für die Rechte von Menschen mit Behinderungen

SRF 1 - Der zehnjährige Brayan aus Peru lebt mit einer körperlichen Behinderung und Down Syndrom. Dank der Unterstützung von CBM-Partner Arariwa haben Brayan und seine Familie ein würdevolles Leben.

Ohne Augen sehen

Wochen-Zeitung - Im Erlebnismobil lernten Schülerinnen und Schüler der Schule Rüderswil, wie blinde Menschen ihre Umgebung wahrnehmen und machten dabei neue Sinneserfahrungen.

Ein Mann für alle Fälle: Talal Waheed

Radio SRF – In Naturkatastrophen sind Menschen mit Behinderungen besonders auf Hilfe angewiesen. Doch wie können sie sich auf eine Katastrophe vorbereiten?

Ein Blinder hilft bei Katastrophen

Neue Zürcher Zeitung – Wenn es zu Naturkatastrophen und Konflikten kommt, gehen Menschen mit Behinderungen oft vergessen. Talal Waheed, selbst blind, möchte das ändern.

Dieser Blinde sieht die Unsichtbaren

Tages-Anzeiger – Talal Waheed erblindete als Jugendlicher. Heute kämpft der Pakistaner um die Anerkennung der Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen in Naturkatastrophen.

Thementag Grauer Star in Armutsgebieten

Radio Maria – Der katholische Radiosender hat diesem Thema gleich drei Sendungen gewidmet. Gespräche mit dem CBM-Geschäftsleiter Hansjörg Baltensperger, dem Augenchirurgen Dr. Heiko Philippin und dem Programmleiter Mark Schmid.

2018

Hoffnung für sehbehinderte Menschen in Armut

Radio Life Channel - Im Interview erzählt der für die CBM tätige Augenarzt Dr. Heiko Philippin mit welchen Schwierigkeiten Menschen mit Sehbehinderungen in Armutsgebieten konfrontiert sind.

Die Mission der Blindenmission

Radio Life Channel - Weshalb die Förderung von medizinischen Eingriffen in Armutsgebieten so wichtig ist und was die CBM mit ihrer Kampagne erreichen möchte. Interview mit dem Geschäftsleiter Hansjörg Baltensperger.

Grauer Star in Armutsgebieten

Radio Zürisee - Im Interview erläutert der Medienverantwortliche Michael Schlickenrieder, warum der Graue Star besonders in Armutsländern zu Erblindungen führt und wie die CBM dazu beiträgt, den Grauen Star weiter einzudämmen.

Wenn der Durchblick fehlt

Wohler Anzeiger – Wie schwierig ein Leben als blinder oder sehbehinderter Mensch sein kann, lernten Auwer Schüler in einer ganz speziellen Doppellektion.

Primarschüler erleben «Blindsein»

RADIO TOP – Schulkinder aus Marthalen hatten die Möglichkeit, einmal zu erleben, wie es ist, blind zu sein. Dabei konnten sie durch den Parcours des Erlebnismobils gehen.

Mit Milchglas-Brille und Stock unterwegs

Willisauer Bote – Acht Klassen der Primarschule Reiden sahen für einige Minuten nur noch hell und dunkel – im und um das CBM-Erlebnismobil herum.

Reformierte sind hier Bildungsprofis

reformiert. – Noro Rakoto von der reformierten Kirche Madagaskar koordiniert ein CBM-Projekt für inklusive Bildung und berichtet über erste Erfahrungen.

Für ein paar Minuten «blind»

Radio 32 – Ausgerüstet mit Langstock und einer Milchglasbrille erahnen Schulkinder aus Matzendorf, welchen Herausforderungen blinde Menschen gegenüberstehen.

Einmal blind sein

Radio Südostschweiz – Die Reporterin sowie die Schülerinnen und Schüler aus Chur tasten sich durch das CBM-Erlebnismobil. Was sie dabei alles erlebt haben.

Hilfe aus Thalwil für Menschen in Madagaskar

Zürichsee-Zeitung – Wie sich Holiniaina Rakotoarisoa und Noroniaina Clarisse Rakoto aus Madagaskar für und mit Menschen mit Behinderungen engagieren.

Madagaskar: Bildung für behinderte Kinder

Radio SRF 3 – Was bewirken die Spenden von «Jeder Rappen zählt» 2017? Eva Studer, CBM-Programmverantwortliche für Madagaskar, gibt Einblick in das CBM-Bildungsprojekt in Madagaskar.

Gracy wird nicht blind werden

SRF 1 – Der sechsjährige Gracy aus Madagaskar drohte am Grauen Star zu erblinden, nachdem er sich am Auge verletzt hatte. Die Operation in einer CBM-geförderten Augenklinik rettete sein Augenlicht.

Schüler ertasten sich neue Erkenntnisse

Wochen-Zeitung für das Emmental und Entlebuch – Schulkinder aus Schüpfheim schulen ihre Sinne im CBM-Erlebnismobil.

Weitsicht für Klarsicht

Doppelpunkt – Wird der Graue Star nicht behandelt, hat das gerade in Entwicklungsgebieten fatale Folgen für Betroffene und Umfeld. Eine Geschichte aus Burkina Faso.

Die Welt anders leben

Radio Zürisee – Für drei Minuten blind: das waren Schüler aus Siebnen. Was sie dabei alles erlebt haben und wie es sich anfühlte, für kurze Zeit nichts zu sehen.

Mit Brille zu mehr Akzeptanz

March-Anzeiger – Schüler aus Galgenen tasteten sich durch das Erlebnismobil und wurden so zum Thema Blindheit sensibilisiert.

Selbstsicher durch Kathmandu

tactuel – Sarita Lamichhane, Fürsprecherin der Rechte von Frauen mit Behinderungen in Nepal, organisiert Selbstverteidigungskurse für blinde Frauen.

«Zuletzt gaben wir die Hoffnung auf»

AGILE.CH – In Entwicklungsgebieten werden Familien, die ein Kind mit Behinderung haben, nur selten ausreichend unterstützt.

Inhalt teilen

Logo CBM Christoffel Blindenmission, zur Startseite
Logo CBM Christoffel Blindenmission, zur Startseite