Helfen Sie jetzt

Die CBM Christoffel Blindenmission verwendet auf ihrer Website Cookies. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Erfahren Sie mehr in unseren Datenschutzhinweisen.

Akzeptieren

Corona-Krise: Aktuelle Infos der CBM

Die CBM ergreift in ihren Projektländern weitreichende Massnahmen im Kampf gegen das Coronavirus. Und sie setzt sich dafür ein, dass Menschen mit Behinderungen nicht zurückgelassen werden. Sie sind in der aktuellen Krise besonders gefährdet.

Spenden und Geschenke, die helfen

Im Spendenshop der CBM helfen Sie mit Ihrer Spende Menschen mit Behinderungen in Armutsgebieten. Zum Beispiel durch eine Graue-Star-Operation, eine Hörhilfe oder eine Fusskorrektur. Und: Ihre Spende können Sie an Ihre Familie und Freunde weiterschenken – mit einer schönen Urkunde.

Ein würdiges Leben für alle

Die CBM hat auch 2019 Menschen in Armutsgebieten dabei geholfen, ein chancengleiches Leben führen zu können. Unzählige gefährdete Personen hat sie zudem medizinisch vor bleibenden Beeinträchtigungen bewahrt.

Der grösste Mangel herrscht in Afrika 

Routineuntersuchungen und verbesserte Hygiene beugen vermeidbarer Blindheit vor, und oft kann ein Grauer Star leicht geheilt werden. «Unsere grösste Stärke ist der Praxisbezug», sagt Dr. Michael Ketema über die Ausbildung von Fachärztinnen und -ärzten, die im frankophonen Westafrika die dringend benötigte Versorgung sicherstellen.

Niemanden zurücklassen

Neben der Projektarbeit betreibt die CBM anwaltschaftliche Arbeit in ihren Einsatzländern sowie bei Schweizer und internationalen Akteuren. Sie macht sich dafür stark, dass die Rechte von Menschen mit Behinderungen in den nationalen Gesetzen, der Internationalen Zusammenarbeit und der Humanitären Hilfe vollumfänglich berücksichtigt werden.

Arbeitsschwerpunkte der CBM

In Zusammenarbeit mit Selbstvertretungs-Organisationen fördert die CBM Menschen mit Behinderungen ganzheitlich und nachhaltig. Die Inklusion von Menschen mit Behinderungen ist unsere Vision, auf die wir durch unsere gesamte Arbeit hinwirken.

Das haben wir 2019 gemeinsam erreicht

2019 vermochte die CBM-Föderation 69,4 Millionen Euro Entwicklungsprojekten zuzuwenden. So leistete sie Hilfe für 10,7 Millionen Menschen. Die CBM Schweiz trug dazu 10,1 Millionen Franken bei.

Logo CBM Christoffel Blindenmission, zur Startseite
Logo CBM Christoffel Blindenmission, zur Startseite