Nach nur 15 Minuten endlich sehen!

Alle drei Kinder der Familie Swai waren am Grauen Star erkrankt. Doch dank der CBM-geförderten Klinik in Moshi, die auch mittellose Familien behandelt, können die Geschwister endlich wieder sehen und das tun, was andere Kinder im selben Alter auch machen: spielen, zuhause helfen und zur Schule gehen.

Doreen kann endlich wieder hören!

Doreen wurde aufgrund ihrer Hörbehinderung aus der Schule ausgeschlossen. Fünf einsame Jahre in endloser Stille folgten. Als jedoch die Mutter von der CBM-geförderten Ohrenklinik hört, kommt plötzlich Hoffnung auf!

Dank neuem Bein erblüht ihr Leben!

Die neunjährige Laxmi aus Nepal zog sich als Baby eine schwere Brandverletzung am Bein zu. Fortan konnte sie sich kaum mehr richtig fortbewegen. Bis zum Moment, an dem Laxmi dank CBM-Unterstützung eine Prothese erhält.

Potential freisetzen

Kasandra aus Nicaragua nimmt fleissig am Unterricht teil und profitiert auch mit Down Syndrom stark. Die Aufnahme in die Regelschule erwirkt hat die Mutter gemeinsam mit dem CBM-Partner, der die Lehrerin heilpädagogisch unterstützt.

Die eigene Tochter wieder sehen!

Die 75-jährige Witwe Thanka erhält ihr Augenlicht zurück, und sieht endlich wieder ihre eigene Tochter. Die neu gewonnene Unabhängigkeit macht sie überglücklich! 

Inhalt teilen

Logo CBM Christoffel Blindenmission, zur Startseite

CBM Christoffel Blindenmission
Schützenstrasse 7
8800 Thalwil
Tel. 044 275 21 71
info@STOP-SPAM.cbmswiss.ch

Spendenkonto

80-303030-1 | IBAN CH41 0900 0000 8030 3030 1